9. Dienstags-Salon: „Mehr als nur eine Nebenrolle“

24. April 2018
18:00bis21:00

Der 12. November 1918 ist die Geburtsstunde des Frauenwahlrechts. Dabei ist das nicht einfach vom Himmel gefallen. Es musste von den Frauen ersehnt, eingefordert und erkämpft werden – so wie viele andere Dinge auch. Zum 100. Geburtstag des Frauenwahlrechts wollen wir auf das Jahrtausend der Frauen zurückblicken. Welche Rolle spielten Frauen – rühmlich oder auch nicht – in der Geschichte? Und waren sie wirklich immer nur eine Randnotiz?

In den ersten Veranstaltungen haben wir u. a. Mätressen, Hexen, Nobelpreisträgerinnen und Musikerinnen kennengelernt. Am 24.4. folgt nun eine Veranstaltung, die sich mit dem Thema ‚Frauen auf der Bühne, im Film und Fernsehen beschäftigt. Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe finden Sie in unserem Flyer: 2018_g3_das-jahrtausend-der-frauen

Ort: Frauenbildungsnetz MV e. V., Heiligengeisthof 3, 18055 Rostock

Eine Veranstaltung des Frauenbildungsnetzes M-V e.V.