Veranstaltungsreihe zum Thema „Elternschaft und Studium“ an der Uni Rostock

Wir alle wissen: Eltern sein und studieren ist nicht die leichteste Semesteraufgabe. Deshalb findet eine Veranstaltungsreihe zum Thema „Elternschaft und Studium“, die sich verschiedenen Aspekten der Herausforderung „Studieren mit Kind“ widmet, vom 19.-24.2.2018 an der Uni Rostock statt. Der AStA der Uni Rostock und das Studierendenwerk Rostock-Wismar haben sie in Kooperation mit dem Landesfrauenrat MV organisiert. Das Spektrum der hier angebotenen Veranstaltungen reicht von einem Workshop für studierende Eltern zur Verbesserung ihrer Study-Life-Balance über Überlegungen zum Gelingen eines Familienalltags Studierender mit Kindern bis hin zu brisanten Themen wie „Regretting motherhood“ und der Elternzeitnahme von Vätern. Den Abschluss bildet ein World Café zur Frage „Rostock – Eine familienfreundliche Uni?“ am 24.2.2018. Nähere Informationen dazu gibt es

unter: https://www.asta-rostock.de/events